Termine 2019 - werden laufend aktualisiert

Freitag, 29. März 2019, 19:00 Uhr bis ca. 20:30 Uhr

im Wrage Seminarzentrum, Schlüterstraße 4,

20148 Hamburg-Rotherbaum

Spirituelle Hochzeiten und Segenszeremonien

Anstelle oder neben der standesamtlichen oder kirchlichen Trauung ist es auch möglich, eine Hochzeit anders zu begehen, den Wunsch hegen mittlerweile immer mehr Paare.

An diesem Abend möchte ich Ihnen von den Möglichkeiten einer spirituellen

Hochzeit oder Segenszeremonie erzählen und Anregungen geben, wie so eine

Festlichkeit aussehen kann, z.B. mit welchen Elemtenten sie

gestaltet werden kann, was Sie bei der Wahl der Örtlichkeit beachten können oder in welchem generellen Rahmen dieser wunderbare Moment in Ihrem Leben begangen werden soll.

Fühlen Sie sich zu diesem Abend herzlich eingeladen!

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, verbindliche Anmeldung bitte schriftlich an kontakt@yvonnelehner.de.

05. bis 07. April 2019 in Hamburg-Schnelsen

Lebensfreude Frühjahrsmesse 2019

Ort: Messe Hamburg Schnelsen

 

Sie finden mich im ersten Stock am Stand 21.

Am Sonntag, den 07.04.19 um 15 Uhr halte ich einen Vortrag zum Thema "Sexualität für Körper und Seele".

Ich freue mich auf Ihren Besuch!

(Klicken Sie auf das Bild, dann gelangen Sie auf die Webseite der Lebensfreude Herbstmesse 2018.)

Freitag, 14. Juni 2019, 19:00 Uhr bis ca. 20:30 Uhr

im Wrage Seminarzentrum, Schlüterstraße 4,

20148 Hamburg-Rotherbaum

Sexualität für Körper und Seele

An diesem Abend möchte ich über Sexualität sprechen, die Körper und Seele berührt, Gedankenanstöße und Anregungen geben und im Anschluss daran gern

Fragen im geschützen Rahmen beantworten.

 

Kosten pro Person: €12,00 / pro Paar: € 20,00.

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, verbindliche Anmeldung bitte schriftlich an kontakt@yvonnelehner.de.

07. und 08. September 2019 in Appen (bei Pinneberg)

Messe "Buddha & Balance"

Bürgerhaus Appen

Weitere Details folgen bald

 

Ich freue mich schon heute auf diese wunderbare Veranstaltung,

 

 

(Klicken Sie auf das Bild, dann gelangen Sie auf die neue Webseite der Messe www.buddha-and-balance.de)

Weitere Termine folgen. Bei Rückfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf.

Hier folgen neue Termine

Sinnlich-erotische Meditation (I)

 

 

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, verbindliche Anmeldung bitte schriftlich per Email.

 

 

 

 

 

Sinnlich-erotische Meditation (II)

 

 

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, verbindliche Anmeldung bitte schriftlich per Email.

 

 

 

 

Meditation & Berührung

An diesem Abend lade ich alle Frauen und Männer zu einem besonderen Abend für die Sinne ein. Was erwartet Sie?

Eine geführte Meditation geleitet Sie in einen angenehmen Zustand tiefer Entspannung. Sie werden dabei energetisch gereinigt und geklärt und mit Ihrem Sein wieder ganz verbunden und in Kontakt gebracht. Aus diesem Zustand heraus leite ich Sie zu sanften Berührungen unterschiedlicher Qualitäten an, die Sie ausschließlich bei sich selbst und im bekleideten Zustand durchführen: achtsam - bewußt - respektvoll. Mit geschlossenen Augen und im geschützten Raum, können Sie sich auf diese Weise ganz auf die Sinneswahrnehmung der einzelnen Berührungen konzentrieren, diese ausbilden, erweitern und/oder verfeinern.

Im Anschluss gibt es Raum und Zeit für einen Austausch oder Fragen.

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt (Kleingruppe), verbindliche Anmeldung bitte schriftlich an kontakt@yvonnelehner.de.

 

 

 

Un-Tun beseitigt Un-Ruhe - Die Kunst, sich tun zu lassen

Aus welchen Impulsen heraus handeln wir? Weil wir "müssen"? Weil wir äußeren oder inneren Verpflichtungen oder Zwängen unterliegen? Weil wir meinen, man müßte das so tun? Weil wir der schnelllebigen Zeit, der entwickelten Technik oder den Social Medias gerecht werden müssen? Ist es ein Antrieb, der von außen auf uns trifft oder kommt er aus dem Inneren? Handeln wir aus einem wahren Impuls, hören wir auf unser Inneres und warten wir auf den Moment in dem wir spüren: jetzt ist es soweit? Und wissen wir, wann wir einer Illusion folgen und wann es wirklich die Sprache unseres Bauches oder unseres Herzens ist - je nachdem, wie Sie Ihren Impuls nennen? Und in welchen Momenten sind wir ruhiger und fokussierter? Wann fühlen wir uns getrieben und wann im Fluss mit unserem Leben? Wann sprechen wir Erlerntes oder Erlesenes (nach) und wann lassen wir uns aus unserer inneren Führung oder Weißheit sprechen? Wie erlernen wir die Kunst sich tun zu lassen?

An diesem Abend lade ich alle Interessierten zu einem Gespräch und Austausch zu diesem Thema ein.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, verbindliche Anmeldung bitte schriftlich an kontakt@yvonnelehner.de.